Fußball-WM. Und alle so: Yeah!

Wenn die WM oder EM läuft, ist es doch immer wieder das gleiche Phänomen: schlechte WM-Songs werden aus dem Boden gestampft, T-Shirts mit blöden Aufdrucken à la Teufelskerl oder Spielerfrau sind plötzlich genau so salonfähig wie Fußballtrikots zu (fast) jedem Anlass. Und auf einmal hat wieder jeder Ahnung wo Fußball!

Ist schon lustig, wenn jemand, der mit Fußball absolut nix am Hut hat, am Tag nach dem 0:4-Sieg gegen Portugal darüber auslässt wie toll das Spiel doch war. Dann äußert er völlig pikiert, dass er nicht verstehen kann, dass Mesut Özil am Ende sooo traurig war, obwohl das Spiel doch sooo gut war. „Der war nicht traurig, der guckt immer so!“ Und dann guckt er dich total überrascht an: „Echt jetzt?!“. Ohne Worte!

Die Italiener in der Nachbarschaft feiern den ersten Sieg ihrer Mannschaft mit Feuerwerk und Autokorso, die türkischstämmigen Nachbarn sind in diesem Jahr alle Deutschlandfans, weil die Türkei nicht mitspielen darf, der Spanier ein paar Häuser weiter hat seine Fahne heute Morgen schon wieder reingeholt – und die Deutschen sind ja in Gedanken eh schon Weltmeister.

Mal schauen, was die nächsten Wochen noch so bringen. Aber eins ist klar: langweilig wird es bestimmt nicht…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fußball & anderer Sport, Kurioses veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s