Und der nächste Doktor tritt zurück…

Diesmal sogar ein Professor Doktor…

Wobei diese beiden Titel von Joseph Ratzinger wohl seltener genannt werden als sein wichtigster Titel – Papst. 🙂

Als mein Vater mir heute Nachmittag, während ich flötespielenderweise im Kölner Rosenmontagszug unterwegs war, eine SMS schrieb, hab ich im ersten Moment gedacht, dass er mich veräppeln will. Bis dahin war ich auch überzeugt, dass ein Papst gar nicht zurücktreten kann.

Okay, ich war zwar auf einem katholischen Kloster-Gymnasium, aber da kann man ja auch nicht alles lernen. Und die letzten päpstlichen Rücktritte waren ein paar hundert Jahre vor meiner Zeit…

Im Gegensatz zu den letzten öffentlich zurückgetretenen (Ex-)Doktoren, behält Papst Benedikt aber seinen Doktortitel. Zu mindest ist bisher noch nicht publik geworden, dass er auch „falsch zitiert“ hat. Wer weiß, vielleicht meldet sich da ja bald eine bayerische Uni… Bei seinen Predigten soll er ja fleißig aus der Bibel abgeschrieben haben. 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kulturelles & Kabaratt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s