Ja, auch ich bin schwach geworden…

Normalerweise bin ich ja eher nicht so der Mitläufer-Typ, was Bücher angeht, deshalb gehen die meisten Hypes (insbesondere der Vampir-Hype) einfach an mir vorbei. Aber dieses Mal bin auch ich schwach geworden und konnte mich dem Mysterium um Christian Grey nicht länger entziehen.

Ja, auch ich habe mir die Shades of Grey-Reihe von E.L. James zugelegt. Und was mich selbst am meisten verwundert hat: ich habe direkt alle drei Bücher gekauft ohne überhaupt reingelesen zu haben! Normlerweise lese ich erstmal Band 1 und entscheide dann, ob ich eine Bücher-Reihe weiterlese. Aber irgendwie war die Anziehungskraft von Shades of Grey so groß, dass ich Band 2 und 3 nicht liegen lassen konnte.

Nach der Hälfte von Band 1 kann ich mittlerweile sogar ein bisschen nachvollziehen, dass so viele Frauen in meinem Freundes- und Bekanntenkreis von den Büchern so fasziniert sind! Ich habe mich wirklich gewundert wie viele Bücher-Muffel plötzlich mit dem Lesen angefangen haben – jetzt weiß ich: definitiv nicht des Lesens wegen…

Und gleichzeitig frage ich mich, wieviele Leserinnen wohl mit dem Buch vor dem Computer gesessen und gegooglet haben was Christian Grey mit Anastasia Steele da genau anstellen möchte. 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher..., Mein Leben & ich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s