Blankziehen für Campino und Düsseldorf?

In der nächsten Woche kommt „Wetten, dass…?“ zurück – live aus Düsseldorf, im neuen Format und mit neuem Moderator. Und eigentlich ist Markus Lanz Grund genug den Fernseher auszulassen! 😉

Auch die Showgäste wie Jennifer Lopez, Karl Lagerfeld und Sylvie und Rafael van der Vaart interessieren mich herzlich wenig und im Normalfall würde ich mir die Sendung auch nicht angucken!

Aber was ist schon der Normalfall, wenn dort die eigene Lieblingsband dort auftritt?

Nicht nur, dass dei Toten Hosen mit ihrer neuen Single „Altes Fieber“ live auftreten werden – wobei wir das „live“ im Nachhinein vermutlich durch Playback ersetzen werden müssen. Nein, Campino wird laut der „Wetten, dass..?“-Homepage auch für die Düsseldorfer Stadtwette Pate stehen!

Ist es eigentlich üblich oder schon häufiger vorgekommen ist, dass schon über eine Woche vor der Sendung bekannt wird, was die Stadtwette sein wird?

Wie nämlich die Westdeutsche Zeitung berichtet, sollen die Düsseldorfer Bürger und Bürgerinnen das Cover des Toten Hosen-Albums „Reich & Sexy“ nachstellen. Auf diesem Cover räkeln sich die nackten Hosen zwischen nackten Damen…

Ein paar nackte Frauen finden, wäre wohl zu einfach. Deshalb sollen am 06. Oktober 2012 gleich 500 bis 600 nackte Menschen auf einer Wiese vor dem Düsseldorfer Landtag posieren.

Bleibt natürlich die Frage, wie ernst diese Meldung zu nehmen ist. Aber wenn das tatsächlich die Stadtwette werden sollte, stellt sich die Frage was ZDF damit bewirken möchte. Einen Skandal gleich zu Beginn der neuen Staffel und damit die Ü65-Stammzuschauer vergraulen? Mit viel nackter Haut eine neue, jüngere Zielgruppe ansprechen?

Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll. Aber ich vermute, dass ich vor dem Fernseher sitzen werde und mir das „Spektakel“ angucken werde. Mal abwarten, ob sich überhaupt soviele Düsseldorfer und/oder Toten Hosen-Fans finden, die vor laufenden Kameras und vor vermutlich Millionen von Fernsehzuschauern für Campino und Düsseldorf blankziehen! Und ob die Hosen vielleicht mit guten Beispiel vorangehen und sich selbst auch nackig machen?! 😀

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Film & Fernsehen, Musik, Konzerte & Co. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Blankziehen für Campino und Düsseldorf?

  1. Thomas Breuer schreibt:

    Damit kann man auch Privatkonzerte der Hosen gewinnen! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s