Die Ruhe vor dem Sturm…

Wenn

  • sich die Häuser in der Altstadt in Hochsicherheitstrakte hinter Bauzäunen und Planen verwandeln
  • Kneipen ihre Tische und Stühle wegpacken
  • die Post ihre Briefkästen verblombt
  • noch mehr Getränkelieferanten als gewöhnlich unterwegs sind
  • überall in der Altstadt Bier- und Pommesbuden und mobile Toiletten aufgestellt werden,

dann kann dies nur zwei Dinge bedeuten: Christopher Street Day oder Karneval. Wobei, ist ja eigentlich fast das Gleiche – abgesehen von der Jahreszeit. 😉

Morgen ist es also wieder mal soweit: Elfter im Elften. Ausnahmezustand!

Mal schauen, ob ich mich morgen Mittag zum ersten Mal überhaupt (!) ins Getümmel stürze oder den Nachmittag/Abend lieber gemütlich daheim auf dem Sofa verbringe…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mein Leben & ich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s