Alexander Klaws am Samstag in Köln

Der Eine oder Andere wird sich jetzt sicher fragen: „Alexander Klaws? Gibt es den noch?!“. Denn zumindest in den Charts ist es sehr ruhig geworden um den Sieger der ersten Staffel von Deutschland sucht den Superstar. Dafür ist er ein erfolgreicher Musicalsarsteller geworden.

Heute Morgen bin ich zufällig darüber gestolpert, dass er auch außerhalb der Musicalbühne noch aktiv ist und am 23. September 2011 ein neues Album („Für alle Zeiten“) rausbringt.

Am Samstag, 03. September 2011 tritt er um 19.15 Uhr auf dem Kölner Heumarkt beim Tag des Handwerks auf. Veranstalter der „Party“ auf dem Heumarkt ist die Handwerkskammer zu Köln. Der Eintritt ist frei.

Ich frage mich allerdings, ob Alexander Klaws der richtige Showact ist, wenn der eigentliche Anlass ist, dass man Jugendlichen eine Ausbildung im Handwerk schmackhaft machen will. 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Musik, Konzerte & Co. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Alexander Klaws am Samstag in Köln

  1. Enni schreibt:

    Welcher Showact wäre dann Deiner Meinung nach richtig um einen Beruf schmackhaft zu machen???? Klaws hat doch auch einen Beruf erlernt und er ist auch noch verdammt gut dabei und das ohne täglich mit Skandalen auf sich aufmerksam zu machen!!!! Respekt!!!!!

  2. eifelmini schreibt:

    Er hat eine Ausbildung in einem Handwerksberuf gemacht? Als was?
    Ich will ihm sein Können als Musical-Darsteller und Sänger und auch seine „Skandalfreiheit“ gar nicht absprechen – oder habe ich das irgendwo geschrieben?
    Aber Alexander Klaws ist jetzt nicht gerade der Künstler mit dem sich die Jugend identifiziert, oder? Wenn ich mir z.B. die Jugendlichen in Köln-Kalk angucke, die hören definitiv nicht Alexander Klaws… Aber gerade die sollen doch mit der ganzen Aktion angesprochen werden.

  3. Enni schreibt:

    Leider nur ein Bankkaufmann ist Herr Klaws gewesen-stimmt falsche Sparte-das ist natürlich nichts und das passt auch nicht…..
    Tja da hat man den vollkommen falschen Künstler eingekauft…..sorry- aber ich war gucken -er ist aber trotzdem verdammt gut angekommen jedenfalls waren sehr viele Leute da die sich prächtig amüsiert haben!
    LG
    ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s