Testbericht: Manhattan Naughty Nails

Heute hatte ich ein Päkchen von Dr. Schneller Cosmetics in der Post. Genauer gesagt von Manhatten Cosmetics.

Bei einer Verlosung auf der Manhattan-Facebook-Seite habe ich ein exklusives Limited Edition Produktset der Naughty Nails-Serie gewonnen. Darin enthalten: 5 farbige Lacke, ein Glitzer- und ein Klarlack.

Von links nach rechts: ProShine Glitter, Purple Grey (61V), Baby Pink (51T), Soft Peach (31L), Froozen Green (81T), Ocean Blue (78V), ProShine Base & Top Coat

Natürlich habe ich auch gleich alle ausprobiert:

Der Lack lässt sich sehr gut auftragen und trocknet schnell. Um ein optimales Farbergebnis zu bekommen empfiehlt es sich zwei Schichten aufzutragen, da man sonst Streifen vom Auftragen sieht. Bläschen haben sich nicht gebildet.

Über die Haltbarkeit kann ich leider noch nichts sagen, aber ich werde Purple Grey die nächsten Tage „probetragen“ und berichten!

Insgesamt gefallen mir die Farben sehr gut, nur Glitzer verwende ich eher nicht und Baby Pink ist nicht unbedingt meine Farbe. Bei der Arbeit muss ich darauf achten, dass ich unauffälligen Nagellack und dezentes Make-up trage: dem Standard eines 5-Sterne-Hotels entsprechend. 🙂 Mit den Naughty Nails-Lacken kann ich jetzt auch mal Farbe tragen, ohne dass es zu knallig wird. Perfekt!

Was mich allerdings irritiert ist das „naughty“ im Namen der Serie, da ich nicht rausgefunden habe, was an den Farben „unartig“ ist. Im Gegenteil, ich finde die Farben eher „artig“. Okay, vielleicht ein bisschen frech. Aber mit „naughty“ würde ich eher rote Nägel verbinden…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Klamotten, Schuhe & Accessoires, Produkttests & Erfahrungsberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Testbericht: Manhattan Naughty Nails

  1. Pingback: Erfahrungsbericht: www.damenschuh.de | Eifelmini's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s