LB-Lesemarathon: Zwischenfazit nach 17 Stunden

So, gelesen habe ich jetzt heute schon 100 Seiten, also 72 Seiten seit dem ersten Zwischenfazit.

Leider war die Klimaanlage im Auto defekt, sodass es echt unangenehm war während der Fahrt zu lesen. [Motorradfahrer in der Eifel, die uns in den Kurven auf unserer Straßenseite entgegenkamen, waren dem Lesegenuss auch nicht gerade zuträglich…] Sonst hätte ich vielleicht noch ein paar mehr geschafft.

Werde mich gleich auf die Terrasse setzen und noch etwas weiterlesen. Mal schauen, ob ich 200 Seiten „vollkriege“… Da ich eigentlich gar nicht damit gerechnet hatte wirklich zum Lesen zu kommen, hatte ich mir vorab kein persönliches Ziel gesteckt und freue mich über jede Seite, die ich lesen kann. 😉

Ich werde auch weiterhin „Im Labyrinth der Fugger“ lesen, habe jetzt etwas mehr als die Hälfte davon. Ein anderes Buch werde ich mir nicht vornehmen, weil ich nur ungerne zwei Bücher parallel lese. Lieber immer schön der Reihe nach. 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher..., Mein Leben & ich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s