Schon in die aktuelle Bravo geguckt?

Okay, aus dem Alter regelmäßig zu lesen, bin ich schon ein paar Jährchen raus! Aber gestern bin ich doch nochmal darüber gestolpert.

In der aktuellen Ausgabe 13/2011 gibt es nämlich mal ein ungwöhnliches Poster! Nicht Tokio Hotel, nicht Justin Bieber, sondern:

eine rote Sonne auf gelben Grund und der Spruch „Atomkraft? Nein danke“

Aus Lizenz-Gründen will ich das Logo an dieser Stelle nicht posten, aber es weiß wohl jeder was ich meine.

Hoffen wir, dass die jungen Bravo-Leser nicht nur das Poster aufhängen, sondern sich wirklich Gedanken darüber machen!

Ich mache mir Gedanken! Eine Freundin, mit der ich zur Berufsschule gegangen bin, lebt in Tokyo. Eine Woche nach dem Erdbeben ist sie kurzfristig nach Deutschland gekommen. Heute fliegt sie schon wieder zurück. Irgendwie bekomme ich ein mulmiges Gefühl, wenn ich heute in der Zeitung lese, dass die Strahlenwerte in Fukushima millionenfach erhöht sind. Bleibt nur zu hoffen, „dass alles gut geht“ – wenn man davon überhaupt noch sprechen kann…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s